Hugo’s Frauen und Soroptimistinnen kochten mit Grundschulkindern

Bereits zum wiederholten Male kochten Gurndschulkinder mit den Frauen von Hugo`s Mittagstisch und den Frauen des Clubs der Soroptimistinnen.

Diese brachten zur Freude der Kinder blau-rote Küchenschürzen als Spende mit. Damit konnte man sofort hygienisch gerüstet loslegen.

Alle Beteiligten machten sich mit großer Freude ans Werk.

Am Schluss konnte man gemeinsam zu Mittag essen und die Kochergebnisse genießen: Spaghetti Bolognese, Tomaten-Mozzarella-Spießchen, Ananas-Zitrus-Limonade und Vanillepudding mit Himbeeren und Sahne. Alle waren vom Ergebnis begeistert.

Zum Ende dieses gelungenen Nachmittags dankte die Schulleitung allen Beteiligten für diese tolle Veranstaltung.

In einer Schlussrunde äußerten alle den Wunsch: Möglichst bald wieder eine neue Runde „Kinderkochen“.