Kooperation mit Pilipp (Betriebserkundung der Klasse V1)

Am Dienstag, den 9.07.2019 um 10 Uhr, besuchte die Klasse V1 mit Klassenleiter Eric Pye und Gerd Schimmer das Möbelhaus Pilipp zu einer Betriebsbesichtigung. Seit einigen Jahren besteht eine Kooperation zwischen unserer Schule und der Firma Pilipp und so war es kein Zufall, dass der ehemalige Schüler der Trimbergschule, Christian Totzke, zum Pilipp-Team zählte, der der V1 alles Wissenswerte über Pilipp präsentierte. In dem Vortrag wurden wir über die verschiedenen Arbeiten und deren Aufgaben Informiert. Zudem wurden uns auch die Weiterbildungsmöglichkeiten in der Firma näher gebracht. Dazu erfuhren wir viel über die Geschichte und die Entstehung der Firma…

0 Kommentare
Abschlussveranstaltung „Netzwerk 4+1“ der Klasse R8
Die Schüler/innen der 8ten Klasse, die Betreuer und ihre Lehrkraft

Abschlussveranstaltung „Netzwerk 4+1“ der Klasse R8

Eine Runde Praxis durch „Netzwerk 4+1“ an der Hugo-von-Trimberg Schule „Was will ich werden?“ Aus dem bunten Strauß aus über 300 Ausbildungsberufen den passenden Beruf zu finden, ist eine große Herausforderung. Deshalb liegt das Thema Berufsorientierung mehr denn je im Trend. Die Jugendlichen von heute möchten schon während ihrer Schulzeit die Möglichkeit bekommen, die Arbeitswelt hautnah zu erkunden. Das Projekt „Netzwerk 4+1“ bot den Schülern der 8. Klassen der Hugo-von-Trimberg Schule auch in diesem Jahr die Möglichkeit, den zukünftigen Wunschberuf zu finden. Die Berufsorientierungsmaßnahme wurde durch die Agentur für Arbeit und das Schulamt Bamberg finanziert und durch die…

0 Kommentare

Die OGS im Supermarkt

Am 06. Juni 2019 besuchte die OGS "Halli Galli" der Hugo-von-Trimbergschule das "Kaufland". Dort erhielten die Schülerinnen eine exklusive Führung durch den Supermarkt. Alle waren begeistert, denn sie durften hinter die Kulissen schauen und konnten somit tiefe Einblicke in die Abläufe und Arbeiten im Hintergrund eines Supermarktes gewinnen.

0 Kommentare

Grundschule führte Musical im E.T.A. Hoffmann-Theater auf

Hänsel und Gretel - das Musical, aufgeführt von den Grundschulkindern der Hugo-von-Trimberg-Schule Zum Schulspieltag am 04. Juni 2019 führte die komplette Grundschule das Musical "Hänsel & Gretel" im Bamberger Theater auf. Als letzte Darbietung des Nachmittags begeisterten unsere Schüler das Publikum. Am Ende wollte der Beifall für eine außergewöhnliche Aufführung nicht enden. Bravo Gundschüler! Bravo Lehrkräfte!  

0 Kommentare

Basketball – Bezirksfinale der Jungen III/2

Unsere Jungs sind oberfränkische Meister! Am 27.02.2018 fand in Bayreuth das Bezirksfinale der Jungen III/2 im Basketball statt. Dabei traten die Sieger aus den oberfränkischen Schulamtsbezirken gegeneinander an. In diesem Jahr waren dies die Mittelschule Bayreuth-St. Georgen, die Mittelschule Frankenwald Naila und die Trimbergschule aus Bamberg. Unsere Schüler konnten sich dabei wie in den letzten Jahren hervorragend präsentieren. Sie gewannen beide Spiele souverän und wurden verdient oberfränkischer Meister!

Kommentare deaktiviert für Basketball – Bezirksfinale der Jungen III/2

Vorlesewettbewerb

Dilara liest am besten Mitten zwischen Monstern, Drachen, kessen Jungs, tapferen Mädchen und klassischen Helden konnte sich das Publikum des Vorlesewettbewerbs der Bamberger Mittelschulen im Jugendcafe´ Immerhin fühlen, zu dem Eugen Kügler, der Rektor der Erlöserschule zahlreiche Schüler, Eltern und Lehrer begrüßen konnte. Die jeweils ersten beiden Sieger der Vorleseausscheidungen der Volksschule Gaustadt, der Erlöser-, Trimberg- und der Heidelsteigschule lasen zunächst in einer ersten Runde ihre Lieblingstexte mit so viel Freude, Ausdruck und Einfühlungsvermögen, dass man zum Teil wirklich die buchstäbliche Nadel hätte hören können. Nach einer kurzen Pause stellte Frau Limmer, Lehrerin der Erlöserschule, den Schülern den…

Kommentare deaktiviert für Vorlesewettbewerb

Die OGS besucht einen Bauernhof

Die Kinder der OGS verbrachten einen wundervollen Tag auf einem Bauernhof. Der Umgang mit den Tieren war ein unvergessliches Erlebnis. 

Kommentare deaktiviert für Die OGS besucht einen Bauernhof

Was ist die Grundschule?

Die Grundschule ist die erste und gemeinsame Schule. Sie umfasst die Jahrgangsstufen 1 bis 4 und hat den Auftrag, alle Schüler in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen. Es geht dabei vor allem darum, Wissenserwerb zu ermöglichen, Verstehen anzubahnen, Interessen zu entwickeln, soziale Verhaltensweisen sowie musische und praktische Fähigkeiten zu fördern und Werthaltungen aufzubauen. Welche Bildungsschwerpunkte werden an der Grundschule gesetzt?Die Grundschule umfasst die Jahrgangsstufen 1 bis 4 und ist die gemeinsame Schule für die Sechs- bis Zehnjährigen. Hier werden nicht nur die Grundfertigkeiten im Lesen, Rechnen und Schreiben vermittelt. Neben dem Wissenserwerb geht es auch darum, Interessen zu entwickeln, soziale Verhaltensweisen…

0 Kommentare